Informationen Stauden

Stauden für die Sonne

Haben Sie einen sonnigen Garten? Dann haben Sie Glück, denn in der vollen Sonne blühen die schönsten Stauden. Sie können aus Hunderten verschiedener Stauden auswählen, die sich hervorragend in der Randbepflanzung kombinieren lassen. Aber wie geht man beim Bepflanzen eines Blumenbeetes in der vollen Sonne mit Stauden eigentlich vor?

Stauden genießen die pralle Sonne

Was versteht man eigentlich unter ‚praller Sonne‘? Wenn ein Garten im Sommer mindestens fünf Stunden pro Tag von der Sonne beschienen wird, sprechen wir von voller oder praller Sonne im Garten. Die meisten Stauden, die Sie im Gartencenter finden, lieben die Sonne. Es sind reich blühende Sorten, herrlich, um Blumenbeete und Flächen damit zu füllen oder um sie in großen Gruppen als Bodendecker zu verwenden. Aber auch in Töpfen oder Blumenkästen oder als Randbepflanzung machen sich Stauden in der Sonne fantastisch. Mit einer Mischung aus Frühlingsblühern, Sommerblühern und Herbstblühern unter den Stauden können Sie vom Frühling bis zum ersten Nachtfrost eine wahre Farbenpracht in Ihrem Garten genießen. Die meisten Blüten der Stauden, die in der Sonne stehen, sind darüber hinaus äußerst interessant für Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten.

Kombinationen von Stauden in der Sonne zusammenstellen

Eine Kombination aus verschiedenen Stauden bildet die Grundlage für eine Randbepflanzung in der Sonne. Wünschen Sie eine abwechslungsreiche und farbenfrohe Randbepflanzung? Machen Sie dann vorab einen Entwurf. Dabei können Sie sich schöne Kombinationen aus Stauden für sonnige Standorte überlegen und gleichzeitig die Blütezeit, die Farbe und die Höhe der Pflanzen berücksichtigen. Bauen Sie die Randbepflanzung aus drei Reihen auf. Platzieren Sie die niedrigen Staudensorten vorne, am Rand, mittelhohe Sorten in der Mitte und die hohen Stauden in der hinteren Reihe. So können Sie sicher sein, dass alle Pflanzen gut sichtbar bleiben. Sorgen Sie für ein lebendiges Farbenspiel der Stauden in der Randbepflanzung, indem Sie verschiedene Kontrastfarben verwenden. Vergessen Sie nicht, ein paar schöne Blattpflanzen hinzuzufügen, sie sind die Basis der Pflanzenkomposition.

Staudensorten für sonnige Standorte

Es ist unmöglich, eine vollständige Liste von Stauden für die volle Sonne zusammenzustellen, da es einfach zu viele schöne Sorten gibt! Sehen Sie unter ‚Ihre Staude suchen‘ nach, und entdecken Sie, welche Stauden in der prallen Sonne zahlreiche Blüten entwickeln. Die beliebtesten Sorten der Sonnenanbeter unter den Stauden sind der Rote Sonnenhut (Echinacea), die Brennende Liebe (Lychnis chalcedonica), die Sonnenbraut (Helenium), der Sonnenhut (Rudbeckia), Flammenblumen (Phlox), Glockenblumen (Campanula) und Rittersporn (Delphinium).

image

Lesen Sie alles über Stauden

Was sind Stauden genau? Wenn Sie sie pflanzen und wie für sie zu sorgen? Finden Sie die Antworten auf diese Fragen und vieles mehr.

image

Sortiment

Benötigen Sie Inspiration für Stauden in Ihrem Garten? Eine Stadtgarten , ein moderner Garten oder ein Insektengarten, Stauden fühlen überall zu Hause. Klicken Sie hier für die Inspiration Bilder von verschiedenen Arten von Gärten.

Sortiment

Suchen Sie Ihre Staude

preloader